Fotobox mieten mit Sofortdruck

Der Countdown zählt 5,4,3,2,1 und man wartet auf den Blitz. Das Foto ist gemacht und da man eine Fotobox mit Sofortdruck gemietet hat, möchte man das Foto auch entsprechend schnell haben. In weniger als 10 Sekunden habt ihr und eure Gäste das ausgedruckte Fotoboxfoto von picmebox in der Hand!

fotobox fotoausdruck 3er collage für ubisoft

Die Layoutgestaltung für den individuellen Ausdruck

fotobox mit sofortdruck für playboy deutschland
fotoausdruck im hochformat für e3dc

Bei der Gestaltung eines Drucklayouts gibt es eigentlich keine Grenzen. Einzelfoto im Hochformat, eine 3er Collage im Querformat oder kompakte Fotostreifen mit 3 oder 4 Bildern. Das sind nur einige Möglichkeiten, um den Ausdruck zu gestalten.

Dabei bieten wir bereits im Basispaket zwei Formate gratis an: 10x15cm (Postkartengröße) und 5x15cm (Fotostreifen). Gegen Aufpreis kann ein 15x15cm (Polaroiddesign) oder 15x20cm (XL Postkartengröße) gewählt werden.

Eine Platzierung von Grafiken und Texten ist inkludiert und kostet keinen Aufpreis. Gerne könnt ihr uns dazu die Grafiken und Texte zukommen lassen. Damit erstellen wir euch einen ersten Entwurf. Alternativ können wir euch auch eine Vorlage oder die Maße für das Design geben. Damit kann eure Grafikabteilung leichter arbeiten und es verkürzt die interne Kommunikation und Freigabe für das finale Design.

Ein Auszug unserer zufriedenen Kunden

Photobooth mit schnellem Sofortdruck

Wir verwenden ausschließlich Fotodrucker aus der Industrie. Unsere Lieblingsmarke ist DNP. Zum Einsatz kommt bei uns deren Topmodell DNP DS620. Dieser Thermosublimationsdrucker druckt in 9 Sekunden ein 10x15cm Foto in Laborqualität. Quelle: Nordfoto

Schön versteckt im Inneren der Fotobox, sorgt er für einen sicheren und schnellen Ausdruck.

auswahlbildschirm für das layout

Kontakt

Oder rufe einfach kurz an unter: 08025 9242357

FAQ

Je nach Gästeanzahl sollte die reine Druckzeit zwischen 9 und maximal 14 Sekunden liegen. Die meisten professionellen Drucker liegen in diesem Bereich.

Das Fassungsvermögen liegt je nach Hersteller bei 300, 400 oder 700 Ausdrucken á 10x15cm. Die Drucker, die 700 Ausdrucke á 10x15cm aufnehmen können (z.B. ein DNP RX1 HS) hat eine Druckzeit von 13 Sekunden für ein 10x15cm Ausdruck. Das ist uns persönlich zu langsam.

Hier werden die Farbschichten auf einer Trägerfolie durch Wärme auf ein spezielles Papier gebracht. Gerade beim Drucken von digitalen Fotos hat sich dieses Verfahren in der Praxis als qualitativ sehr hochwertig herausgestellt. Quelle: Wiki

Je nach Drucker unterscheiden sich die jeweiligen Abläufe zum Papier- und Folienwechsel. Unsere Drucker müssen erst nach 400 Ausdrucken nachgefüllt werden. Je nach Besucher oder Gästezahl genügt diese Anzahl auf einer Messe oder einer Hochzeit für mindestens einen Tag.

Der Klassiker ist ein 10x15cm Ausdruck mit einem Logo und/oder Text. Seit einigen Jahren ebenfalls sehr beliebt sind die Fotostreifen, die das Format 5x15cm haben. Diese sind sehr kompakt, werden doppelt gedruckt und erzeugen das absolute Retro-Feeling. Aufgrund der Beliebtheit kann eines der beiden Formate kostenlos ausgewählt werden.

Einen Aufpreis kosten dagegen Sonderformate wie 15x15cm (Polaroidoptik) oder 15x20cm (XL Postkarte/Zeitschriftencover). Diese werden jedoch ganz selten verwendet.

Worauf kommt es bei einem Fotoboxdrucker an?

Zuallererst möchten wir festhalten, dass wir kein Mitbewerber-Bashing betreiben möchten. Ein freundliches Miteinander ist immer der bessere Weg. Bei einigen Kollegen gibt es interne Entscheidungsprozesse, die für oder gegen einen bestimmten Drucker sprechen. Häufig spielt das Budget eine große Rolle. Wer billig kauft, kauft meist zweimal. So ist es auch bei Fotoboxdruckern. Für den einfachen Heimgebrauch kann man auf eine günstige Lösung wie z.B. den Canon Selphy zurückgreifen.

Dieser sehr kompakte Fotodrucker kann 36 Ausdrucke á 10x15cm am Stück drucken. Nach 36 Ausdrucken muss das Papier und das Kartuschen Band mit der Farbfolie nachgefüllt werden. Klingt doch halb so wild, oder? Was in der Theorie oder beim ersten Brainstorming für ein Event noch als nebensächlich gilt, erweist sich dann als Albtraum beim tatsächlichen Einsatz in der Praxis.

Da man schwer einschätzen kann, wann diese 36 Ausdrucke verbraucht werden, sollte immer jemand am Gerät oder zumindest auf Abruf bereitstehen. Jetzt kommen wir zum vorher erwähnten Flaschenhals: Die Druckzeit.

Die reine Druckzeit für den ‘‘Sofortdruck‘‘ eines 10x15cm Ausdruck dauert mit einem Canon Selphy 47 Sekunden. Quelle: Canon Deutschland

 

fotobox sofortausdruck 3er collage mit firmenlogo

 

Die meisten Kunden wählen eine 3er Collage mit Logo. Sprich, es sind drei Einzelfotos + das Logo und/oder Text auf dem Ausdruck. Der Ablauf sieht bei uns so aus:

Der Gast/die Gäste stehen vor der Fotobox und sehen sich im Live-View Fenster auf dem Touchscreen-Monitor. Dort finden sie auch die Filter für das Foto (Farbe, schwarz/weiß und Sepia). Ausgelöst wird der 5-7 sekundenschnelle Countdown über den Monitor. Drei Fotos á 7 Sekunden macht 21 Sekunden für die reine Aufnahme der Fotos.

Nehme ich jetzt die 21 Sekunden für die Fotos + die 47 Sekunden für die Druckzeit des Canon Selphy, sind es 68 Sekunden für einen Ausdruck.

Zum Vergleich: Unsere Drucker von DNP haben eine reine Druckzeit von 9 Sekunden. Somit dauert bei uns der identische Ausdruck mit 3 Fotos nur 30 Sekunden. Mehr als doppelt so schnell!

Ach ja, der DNP DS620 hat ein Fassungsvermögen von 400 Ausdrucken á 10x15cm oder 800 Ausdrucke á 5x15cm (Fotostreifen). Daher ist in der Regel kein Papier- und Folienwechsel notwendig.

Hier ist noch eine Tabelle mit einem Vergleich der technischen Daten:

DNP DS620 (ist in jeder picmebox verbaut)

Druckzeit: 9 Sekunden

Fassungsvermögen: 400 Ausdrucke á 10x15cm / 800 Ausdrucke á 5x15cm

Dauer für eine 3er Collage inkl. Fotos machen: 30 Sekunden

Formate: 5x15cm, 10x15cm, 15x15cm, 15x20cm

Schneidefunktion für Fotostreifen (5x15cm)

Canon Selphy (kommt uns nicht ins Haus)

Druckzeit: 47 Sekunden

Fassungsvermögen: 36 Ausdrucke á 10x15cm

Dauer für eine 3er Collage inkl. Fotos machen: 68 Sekunden

Format(e): 10x15cm

Das 10x15cm Foto muss mit einer Schere getrennt werden um einen Fotostreifen mit 5x15cm zu erhalten.

 

Unser Tipp: Fragt immer nach, welcher Drucker für den Sofortdruck bei der Fotobox verwendet wird, bevor ihr dort mietet. Ob DNP, Citizen, Mitsubishi etc. spielt erstmal keine Rolle. Es kommt nur auf die reine Druckzeit und das Fassungsvermögen des jeweiligen Druckers an.

Für kleine Events mit 30-50 Gästen wie z.B. eine Geburtstagsfeier ist ein Canon Selphy vielleicht noch in Ordnung. Möchtet ihr aber eine lange Warteschlange und noch längere Gesichter an der Fotobox vermeiden, beachtet, dass der Sofortdruck nicht länger als 10 Sekunden dauern sollte.